Johanna Baum – Heilpraktik – Massage _ Körperarbeit

Über mich

Einfühlsame Begegnung statt Schema „F”

Jahrgang 1977, geboren in Siebenbürgen/Rumänien, seit 1990 in Deutschland, Mutter von zwei Kindern (*2005 und *2007)

Durch mein persönliches Interesse an allem Lebendigen war schon früh der Wunsch geboren, die Arbeit mit Menschen zu meinem Beruf zu machen. Als Heilpraktikerin mit dem  Schwerpunkt Körperarbeit und  Psychotherapie, möchte ich Ihnen meine ganze Kompetenz zur Verfügung stellen. Alternative Heilmethoden haben mich seit jeher interessiert, den ganzen Menschen in den Vordergrund zu stellen statt die blosse Anatomie.

Seit 2001 arbeite ich im sozialen Bereich mit Menschen mit Behinderung. Ich unterstütze sie dabei ein Selbstbestimmtes Leben zu führen.

Meine tiefe Überzeugung ist es, dass einfühlsame Begegnungen heilender und kraftvoller sind als routinierte Abläufe nach Schema „F“.

Meine innere Haltung der Achtsamkeit um damit die Tiefe des Menschen zu erreichen, ist mir ein besonderes Anliegen.

Der Körper als Tempel  und Spiegel der Seele, ist für mich ein wertvolles Geschenk. Er speichert all unsere Erlebnisse und unsere Geschichten und spiegelt uns unsere innere und äußere Haltung dem Leben gegenüber wieder.

Jeder Mensch ist Einzigartig. Diese Einzigartigkeit fasziniert mich und ich möchte Sie dabei unterstützen sich selbst besser zu verstehen und anzunehmen um sich wieder im eigenen Körper mehr zu Hause zu fühlen.